Author Archive

Marc Bidersek

Marc Bidersek

Hund im Schnee

Alle Jahre wieder: Der Winter kommt und geht und mit ihm auch die zugefrorenen Seen, Flüsse und Bäche. In den Medien hört man immer wieder das ein Mensch oder ein Hund im Eis eingebrochen ist. Trotz der gefühlten eisigen Kälte sind nicht alle Eisflächen sicher. Auch wenn das Tauwetter beginnt …
Pokerspielende Hunde

Pokerspielende Hunde: Die gegenwärtige Gesellschaft wird vor allem von der zeitgenössischen Popkultur am besten abgebildet – egal ob Musik, Film, Kunst oder neue Medien, was “Pop” ist, hinterlässt noch lange seine Spuren im Sande der Zeit. Zur Popkultur gehört aber spätestens seit den Anfängen des 20. Jahrhunderts auch die Werbung, …
Hund bettelt am Tisch

Hilfe, mein Hund bettelt am Tisch – Lässt Ihr Hund Sie während der Mahlzeiten nicht in Ruhe und bettelt ständig um ein Leckerchen am Tisch? Das ist nicht nur lästig, sondern kann dem Tier bei Erfolg auch schaden. Hier gibt es ein paar Tipps, wie Sie Ihrem Hund das Betteln …
Zecke

Die Ehrlichiose beim Hund wird auch Zeckenfieber genannt. Sie ist eine akute Infektionskrankheit, die auch chronisch verlaufen kann. Die klassische Ehrlichiose, die durch den Erreger Ehrlichia canis hervorgerufen wird, ist eigentlich im Mittelmeerraum verbreitet, so dass für Hunde die mit in den Urlaub genommen werden, ein erhöhtes Infektionsrisiko besteht. Durch …

Hunde können sich schwieriger auf den Sommer einstellen als Menschen. Während wir Menschen schwitzen um uns abzukühlen, hecheln Hunde bei hohen Temperaturen. Im Sommer ist es also sinnvoll anders zu füttern als im Winter. So werden die warmen Tage des Jahres erträglicher für Ihren Hund. Wie Sie es richtig machen …
Babesiose beim Hund

Die Babesiose beim Hund wird auch Hundemalaria oder Piroplasmose genannt. Auslöser der Krankheit ist ein Einzeller der Gattung Babesia. Die Krankheit wird durch Zecken übertragen und gehört somit zu den Canine Vector-borne Diseases (CVBD). So werden Krankheiten beim Hund genannt, die duch Ektoparasiten wie z.B. Flöhe, Zecken und Mücken übertragen …

Die Anaplasmose beim Hund wurde früher auch granulozytäre Ehrlichiose genannt. Auslöser der Erkrankung sind Bakterien der Gattung Anaplasma, beim Hund im Besonderen Anaplasma phagocytophilum und Anaplasma platys. Die Anaplasmose gehört damit zu den Canine Vector-borne Diseases (CVBD). Dies sind Krankheiten die durch Ektoparasiten übertragen werden. Zu den Ektoparasiten zählen unter …
Weihnachtsatmosphäre Fressnapf

Bei den Deutschen steht Weihnachten ganz hoch im Kurs. Über 90 Prozent der Bürger wollen ihren Lieben zu Weihnachten etwas Schönes schenken, so die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK). Dabei gibt jeder im Schnitt rund 285 Euro für Weihnachtsgeschenke aus, das sind neun Prozent mehr als im Jahr zuvor. Doch nicht …

Witzige Tiervideos: Das Internet ist voll mit lustigen und skurrilen Videos, in denen Hunde, Katzen oder andere Tiere die Hauptrolle spielen. Witzige Tiervideos gehören zu den am häufigsten gesuchten und angeschauten Videos. Auf allen Videoportalen, ob es beispielsweise Youtube oder MyVideo ist, springen einen die kleinen Filmchen geradezu an. Witzige …
Schlafende Hunde

Können Hunde träumen? Wir Menschen kennen das. Nach einem ereignisreichen Tag fallen wir müde ins Bett und finden schnell in den Schlaf. Schon bald befinden wir uns im Land der Träume. Hier gelten andere Gesetze. Im Traum erleben wir häufig Dinge, die theoretisch unmöglich oder in der Realität sehr unwahrscheinlich …
Chihuahua Kopf

Flirten mit Hund – Hundehalter haben es schon immer gewußt: Ein Hund eignet sich ausgezeichnet um in Kontakt mit dem anderen Geschlecht zu kommen. Ob auf der Hundewiese, beim Spatziergang im Park oder in der Hundeschule. Der Hund hilft den Kontakt herzustellen und ist meisten am Anfang das Gespächsthema Nummer …

Eisblumen, frostige Tannenzweige und vom Dach herabhängende Eiszapfen – der Winter hat ohne Frage etwas Idyllisches. Für Hund und Katz birgt die kalte Jahreszeit allerdings auch jede Menge Herausforderungen. Immunsystem, Fell, und Pfoten werden in hohem Maße beansprucht; darum erfordert der vierbeinige Liebling auch ein besonders Maß an Aufmerksamkeit. Aktiv …

Jeder Hund hat seinen eigenen Hals, und jede Rasse ihr eigenes Temperament. Es kommt also für jeden Hundefreund darauf an, die passende Leine für seinen vierbeinigen Freund auszuwählen. Die Auswahl dafür ist vielfältig – und hängt u. a. auch bereits vom Kaufmotiv ab: Soll die Leine von wauwau-welt.de eher ein …

Die Mischung machts Heutzutage wird sehr darauf Wert gelegt, was unsere kleinen Schützlinge zu sich nehmen. Ob es sich um einen großen Dobermann oder um einen kleinen Mops handelt, wichtig ist, was es zu fressen gibt. Und genau dort liegt der Unterschied, denn je nach dem welcher Hund gefüttert werden …

Der Zeckenbiss bei Hunden sind ein globales Problem, denn Zecken sind auf der ganzen Welt zu finden. Weltweit gibt es circa 900 Zeckenarten, von denen etwa zwanzig in Deutschland anzutreffen sind. Die Verbreitung der einzelnen Arten hängt z. B. von Umweltfaktoren wie Temperatur und Luftfeuchte ab. Die Zeckenart „Gemeiner Holzbock“ …

Berufe mit Tieren: Viele Menschen lieben Tiere und würden gerne einen Beruf ausüben, bei dem Tiere im Mittelpunkt stehen. Doch welche Berufe gibt es, die mit Hunden, Katzen, Vögeln und anderen Klein- oder Großtieren zu tun haben. Neben dem Klassiker „Tierarzt“ gibt es viele weitere Möglichkeiten für und mit Tieren …

Red Dog ist ein australischer Spielfilm in dem ein Kelpi-Mischling die tierische Hauptrolle spielt. Regisseur Kriv Stenders adaptierte für seinen Film den Roman „Der rote Hund. Eine Geschichte aus Australien“ von Louis de Bernières. Die Geschichte des Hundes Red Dog basiert auf einer wahren Begebenheit. Der echte Red Dog hieß …

Unterschied zwischen Trockenfutter und Feuchtfutter Besitzen Sie einen Hund oder spielen mit dem Gedanken, sich einen kleinen Welpen zuzulegen? Sind Sie sicher, sich genügend informiert zu haben? Hundekorb, Transportbox, Schlafdecke, Spielzeug, darüber findet man überall Sachbücher mit kurzen und knappen Informationen. Da wird es bei dem richtigen Futter für den …

Der beste Freund des Menschen ist bekanntlich der Hund. Viele freuen sich auf dieses wuschlige Familienmitglied und betreuen es liebevoll den ganzen Tag. Gerade für Kinder ist ein Hund ein idealer Spielgefährte. Doch, wenn man keinen Platz, beispielsweise in einem Garten, für eine Hundehütte hat, dann muss der Vierbeiner in …

Hundejahre in Menschenjahre umrechnen – Wie alt ist mein Hund in Menschenjahren? Diese Frage stellen sich so manche Hundebesitzer. Und wer kennt sie nicht, die Faustformel: 1 Hundejahr = 7 Menschenjahre? Hat bestimmt jeder schon mal von gehört. Doch leider kann man mit dieser „Faustformel“ das wirkliche Alter seines Hundes …