Home » News » DVD: Einfach reiten lernen

DVD: Einfach reiten lernen

0
Shares
Pinterest Google+

Wie heißt es so schön: Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde! Doch das Reiten will auch richtig gelernt sein, nur so macht eines der schönsten Hobbys der Welt auch richtig Spaß. Zur perfekten Harmonie zwischen Pferd und Reiter gehört nicht nur das praktische Miteinander, sondern auch jede Menge theoretisches Wissen.

Pünktlich zur Reitsaison die DVD-Reihe „Einfach reiten lernen 1-3“ veröffentlicht. Versprochen wir hier ein Reitkurs, bei dem Anfänger aber auch Fortgeschrittene noch so manches über den beliebten Sport und den richtigen Umgang mit dem Pferd lernen können. Reitlehrerin Kerstin Diacont führt euch durch den Kurs und will die Geheimnisse des Reitens – von der richtigen Körperhaltung bis zur Behebung von Blockaden – aufzeigen.

Teil 1: Bewegungsverständnis und effektive Biomechanik

Hier geht es um die „Haltung und Biomechanik des Reiters in den drei Grundgangarten: den korrekten Sitz, der eine Kommunikation mit dem Pferd über körpersprachliche Signale überhaupt ermöglicht.“ Der Kurs zeigt Trockenübungen zur Entwicklung und Verbesserung des Körper- und Bewegungsgefühls. Übliche Fehler des Reiters und deren Auswirkungen aufs Pferd werden bewusst gemacht.

Teil 2: Harmonische Hilfengebung und Energiekontrolle

Thema hier ist die korrekte Haltung des Pferdes unter dem Reiter mit der Entwicklung der richtigen Muskulatur durch eine sinnvolle Funktionsgymnastik. Erklärt wird die Ausbildungsskala und deren Bedeutung (Spannungsbogen, Rückentätigkeit, Biegung und Geraderichten, Durchlässigkeit, Aktivierung der Hinterhand, Nutzen der Seitengänge). Der Reiter soll Verständnis für die Situation des Pferdes entwickeln und verstehen, dass das Gleichgewicht des Pferdes sehr viel anfälliger ist, als oft angenommen wird.

Teil 3: Das System stabilisieren und Blockaden beheben

Der letzte Teil der Reihe beschäftigt sich mit der Ursache von auftretenden Problemen und bietet Lösungsmöglichkeiten. Die Fehlverhalten von Tier und Mensch werden aufgedeckt und mit den richtigen Mitteln abgestellt. So kann das psychische und physische Gleichgewicht von Pferd und Reiter wieder hergestellt werden. Das Motto lauttet: „so viel wie nötig, so wenig wie möglich“.

Kurzer Einblick in den Kurs

Hab ihr schon Erfahrungen mit diesem Lehrvideo gemacht? Wenn ja, waren diese eher positiv oder negativ? Könnt ihr die DVDs weiterempfehlen oder ratet ihr von einem kauf ab? Wir freuen uns über eure Kommentare.

Previous post

Deutsch Drahthaar

Next post

Islandhund

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 5 =