Hunderassen


Bei Haushunden gilt eine Rasse als solche, wenn sie als Rasse definiert wurde. In der Regel geschieht das durch einen Zuchtverband, kann aber ebenso durch einen Züchter oder von Einzelpersonen vorgenommen werden. Die meisten bekannten Hunderassen werden durch Verbände und Vereine beschrieben. Es gibt dabei keine Normen bzw. einheitliche wissenschaftliche Grundlagen für die Benennung.

Schätzungen gehen von über 800 Rassen aus, die weltweit existieren. Die Individuenzahl je Rasse variiert von einigen wenigen bis zu tausenden. Die Rassenbeschreibungen werden durch unterschiedliche Verbände und Vereine gepflegt. Der größte dieser Verbände ist die Fédération Cynologique Internationale (FCI), ein weltweit agierender Dachverband, dem Vereine aus über 80 Ländern angeschlossen sind. Von ihr werden derzeit 343 Rassen anerkannt (Stand: Februar 2012).

Systematik nach FCI-System

Die moderne Systematik von Haushunden nutzt Rassestandards, in denen das Aussehen und Verhalten von Hunden dieser Rasse beschrieben wird. Der Standard beschreibt also den idealen Hund dieser Rasse und kann gleichzeitig als Zuchtziel verstanden werden. Die Zugehörigkeit von einzelnen Hunden zu den Rassen wird über Ahnentafeln und Zuchtbücher dokumentiert.

Die FCI-Systematik teilt die Hunderassen in zehn Gruppen ein, die wiederum in Sektionen aufgeteilt sind:

Gruppe 1: Hütehunde und Treibhunde (ohne Schweizer Sennenhunde)
Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer – Molossoide – Schweizer Sennenhunde und andere Rassen
Gruppe 3: Terrier
Gruppe 4: Dachshunde
Gruppe 5: Spitze und Hunde vom Urtyp
Gruppe 6: Laufhunde, Schweißhunde und verwandte Rassen
Gruppe 7: Vorstehhunde
Gruppe 8: Apportierhunde – Stöberhunde – Wasserhunde
Gruppe 9: Gesellschafts- und Begleithunde
Gruppe 10: Windhunde

Liste der Hunderassen

Die Liste der Hunderassen enthält Namen von Rassen und Rassehybriden des Haushundes. Dabei können gleiche Rassen mehrfach erscheinen, wenn sie unter unterschiedlichen Namen bekannt sind. Die Liste gibt jeweils zuerst den Namen der „Rasse“ an, gefolgt von Daten aus der Nomenklatur der Fédération Cynologique Internationale, kurz FCI (FCI-Gruppe/Sektion/Standard Nr.).

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

Affenpinscher (2/1/186)
Afghanischer Windhund, Afghane (10/1/228)
Agassin (ausgestorben)
Aidi (2/2/247)
Ainu Inu (5/5/261)
Airedale Terrier (3/1/7)
Akbaş (2/2/331)
Akita Inu (5/5/255)
Alangu Mastiff
Alano Español
Alapaha Blue Blood Bulldog
Alaskan Malamute (5/1/243)
Alpenländische Dachsbracke (6/2/254)
Altdänischer Vorstehhund (7/1/281)
Altdeutsche Hütehunde
– Fuchs, Harzer Fuchs
– Gelbbacke
Kuhhund
– Schafpudel
– Schwarzer
– Strobel
– Tiger
Altdeutscher Schäferhund
American Akita (5/4/344)
American Bulldog
American Collie
American Eskimo Dog
American Foxhound (6/1/303)
American Hairless Terrier
American Pit Bull Terrier
American Staffordshire Terrier (3/3/286)
American Staghound
American Toy Terrier
American Water Spaniel (8/3/301)
Amerikanisch Canadisch (AC) Weißer Schäferhund, Berger Blanc Suisse
Amerikanischer Cocker Spaniel (8/2/167)
Amerikanischer Collie
Anatolischer Hirtenhund (2/2/331)
Anglo-Français de petite vénerie (6/1/325)
Appenzeller Sennenhund (2/3/46)
Arabischer Windhund, Sloughi
Argentinische Dogge, Dogo Argentino
Ariégeois (6/1/20)
Australian Cattle Dog (1/2/287)
Australian Heeler, Australian Cattle Dog
Australian Kelpie (1/1/293)
Australian Shepherd (1/1/342)
– Miniatur Australian Shepherd
Australian Silky Terrier (3/4/236)
Australian Stumpy Tail Cattle Dog (vorläufig 1/2/351)
Australian Terrier (3/2/8)
Azawakh, Berber-Windhund, Tuareg-Windhund (10/3/307)

Akita PortraitBild: Akita – Foto taken by Cristina DG

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

B

Bakarwal, Kashmir Mastiff
Balearen-Laufhund siehe Podenco Ibicenco
Bali-Berghund, Kintamanihund
Balkanbracke (Balkanski gonic) (6/1/150)
Bandog (Kettenhund, Wachhund)
Bangkaew Dog
Barak siehe Bosanski Oštrodlaki Gonič – Barak (6/1.2/155)
Barbet (8/3/105)
Bardino
Barsoi, Russischer Windhund (10/1/193)
Basenji (5/4/43)
Basset artésien normand (6/1.3/34)
Basset bleu de Gascogne, Blauer Basset der Gascogne (6/1.3/35)
Basset d’Artois (6/1.3/18) (ausgestorben)
Basset fauve de Bretagne (6/1.3/36)
Basset Hound (6/1/163)
Bayerischer Gebirgsschweißhund (6/2/217)
Beagle (6/1/161)
Beagle-Harrier (6/1.2/290)
Bearded Collie (1/1/271)
Beauceron (1/1/44)
Bedlington Terrier (3/1/9)
Belgischer Schäferhund (1/1/15)
– Groenendael
– Laekenois
– Malinois
– Tervueren
Bergamasker Hirtenhund (1/1/194)
Berber-Windhund, Azawakh
Berger Blanc Suisse (vorläufig 1/1/347) alte Bezeichnung: Amerikanisch Canadisch AC Weißer Schäferhund
Berger de Beauce, Beauceron
Berger de Laeken, Laekenois
Berger de Picardie (Berger Picard) (1/1/176)
Berger de Savoie auch Berger des Alpes
Berger des Pyrenees, Pyrenäenschäferhund
Berner Laufhund auch Schweizer Laufhund
Berner Sennenhund (2/3/45)
Bernhardiner, St.-Bernhards-Hund (2/2.2/61)
Bichon Frisé, (Gelockter Bichon, Bichon à poil frisé) (9/1.1/215)
Biewer Terrier
Billy (6/1.1/25)
Bisben, Himalaja Schäferhund
Black and Tan Coonhound (6/1/300)
Blenheim, Englischer Toy Spaniel
Bloodhound, Hubertushund, Chien de Saint-Hubert (6/1/84)
Bluetick Coonhound
Bobtail (Old English Sheepdog) (1/1/16)
Boerboel
Böhmisch Rauhbart
Bologneser (9/1.1/196)
Bolonka Franzuska
Bolonka Zwetna
Bordeauxdogge (Dogue de Bordeaux) (2/2/116)
Border Collie (1/1/297)
Border Terrier (3/1/10)
Bosanski Oštrodlaki Gonič – Barak, Bosnischer Rauhhaariger Laufhund (6/1.2/155)
Boston Terrier (9/11/140)
Boulet Griffon
Bouvier des Ardennes, Ardennen-Treibhund (1/2/171)
Bouvier des Flandres (1/2/191)
Boxer, Deutscher Boxer (2/2/144)
Boykin Spaniel
Bracco Italiano (7/1/202)
Brandlbracke (6/1.2/63) Vieräugel bzw. Kärntner Bracke
Braque Belge (-/-/79) (ausgestorben)
Braque d’Auvergne (7/1/180)
Braque de l’Ariège (7/1/177)
Braque du Bourbonnais (7/1/179) (Bourbonnais-Vorstehhund)
Braque Dupuy (7/1.1/178) (ausgestorben)
Braque Français
– Braque Français, Type Gascogne (grande taille) (Französischer-Vorstehhund – Typus Gascogne) (7/1/133)
– Braque Français, Type Pyrénées (petite taille) (Französischer-Vorstehhund – Typus Pyrenäen) (7/1/134)
Braque Lévrier siehe Braque Dupuy
Braque Saint-Germain (7/1/115)
Brasilianischer Mastiff, Fila Brasileiro
Brasilianischer Terrier, Terrier Brasileiro
Briard (Berger de Brie) (1/1/113)
Briquet Griffon Vendéen (6/1/19)
Broholmer (2/2/315)
Brüsseler Griffon, Griffon Bruxellois
Buhund, Norwegischer Buhund
Bulldogge, Englische Bulldogge
Bullmastiff (2/2/157)
Bullterrier (3/3/11)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

C

Ca de Bestiar (1/1/321)
Ca de Bou, Mallorca Dogge (2/2/249)
Ca Rater Mallorquí
Cairn Terrier (3/3/4)
Cane Corso Italiano, auch: Cane Di Maccelaio, Cane Corso (2/2/343)
Cane da Pastore Bergamasco (1/1/194)
Cane da Pastore Maremmano Abruzzese (1/1/201)
Cão da Serra da Estrela (2/2/173)
Cão da Serra de Aires (1/1/93)
Cão de Agua Português, Portugiesischer Wasserhund (8/3/37)
Cão de Castro Laboreiro Castro Laboreiro-Hund (2/2/170)
Cão Fila de São Miguel (2/2.1/340)
Caravan Hound
Carolina Dog
Carpatin
Catahoula Bulldog
Catahoula Leopard Dog, Louisiana Catahoula Leopard Dog
Cavalier King Charles Spaniel (9/7/136)
Ceský Fousek (Böhmisch Rauhbart) (7/1/245)
Ceský Terrier, Tschechischer Terrier (3/2/246)
Chambray (6/1/26) (ausgestorben)
Chart Polski (10/3/333) Polnischer Windhund
Chesapeake Bay Retriever (8/1/263)
Chien d’Artois (6/1/28)
Chien de Montagne des Pyrénées Pyrenäen Berghund, Patou (2/2/137)
Chihuahua (9/6/218)
Chin auch Japan Chin
Chinese Chongqing Dog
Chinesischer Schopfhund (9/4/288)
Chinook
Chippiparai
Chodsky pes, Chodenhund
Chongqing Dog
Chortaj, Hortaya Borzaya
Chow-Chow (5/5/205)
Ciine de turme romanesc, Rumänischer Herdenschutzhund
– Carpatin (vorläufig 1/1/350)
– Mioritic (vorläufig 1/1/349)
Cimarrón Uruguayo (2/2.1/353)
Ciobănesc Românesc Carpatin (vorläufig 1/1/350)
Ciobănesc Românesc de Bucovina (Südosteuropäischer Schäferhund) (vorläufig 2/2.2/357)
Ciobănesc Românesc Mioritic (vorläufig 1/1/349)
Cirneco dell’Etna (5/7/199)
Clumber Spaniel (8/2/109)
Çoban Köpeği, Anatolischer Hirtenhund
Cocker Spaniel, English Cocker Spaniel (8/2/5)
Collie
– langhaarig (1/1/156)
– kurzhaarig (1/1/296)
Combai
Continental Bulldog
Coonhound:
– Black and Tan Coonhound (6/1/300)
– Bluetick Coonhound
– English Coonhound, Redtick Coonhound
– Plott Hound
– Redbone Coonhound
– Treeing Walker Coonhound
Corgi siehe Welsh Corgi Cardigan (1/1/38) und Welsh Corgi Pembroke (1/1/39)
Coton de Tuléar (9/1/283)
Curly Coated Retriever (8/1/110)
Cursinu

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

D

Dackel, Dachshund, Teckel (4/1/148)
Dalmatiner (6/3/153)
Dandie Dinmont Terrier (3/2/168)
Dänische Dogge, Deutsche Dogge
Dansk-Svensk Gaardshund (vorläufig 2/1/356)
Deerhound (10/2/164)
Designerhund, Hybridhund
Deutsch Drahthaar (7/1/98)
Deutsch Kurzhaar (7/1/119)
Deutsch Langhaar (7/1/117)
Deutsch Stichelhaar (7/1/232)
Deutsche Bracke (6/1/299)
Deutsche Dogge (2/2/235)
Deutscher Boxer (2/2/144)
Deutscher Jagdterrier (3/1/103)
Deutscher Pinscher (2/1/184)
Deutscher Schäferhund (1/1/166)
Deutscher Spitz, Spitz (Hunderasse)
– Großspitz
– Kleinspitz
– Mittelspitz
– Wolfsspitz, Keeshond
– Zwergspitz
Deutscher Wachtel (8/2/104)
Dingo
– Neuguinea-Dingo (Hallstrom Hund)
Do Khyi
Dobermann (2/1/143)
Dogo Argentino (2/2/292)
Dogo Canario (vorläufig 2/2/346)
Dreifarbiger Serbischer Laufhund (Srpski Trobojni Gonic) (6/1/229)
Drentse Patrijshond (7/1/224)
Drever (6/1/130)
DSH siehe Deutscher Schäferhund
Dunker (6/1/203)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

E

Elo
Englische Bulldogge, Bulldog (2/2/149)
English Bull Terrier, Bullterrier
English Cocker Spaniel (8/2/5)
English Coonhound
English Foxhound (6/1/159)
English Pointer (7/2/1)
English Setter (7/2/2)
English Springer Spaniel (8/2/125)
English Toy Spaniel bzw Englischer Toy Spaniel (King Charles Spaniel)
English Toy Terrier (3/4/13)
Entlebucher Sennenhund (2/3/47)
Epagneul Breton (7/1/95) Bretonischer Spaniel
Epagneul Bleu de Picardie (Blauer Picardie-Spaniel) (7/1/106)
Epagneul de Pont-Audemer (7/1/114) Pont-Audemer-Spaniel
Epagneul de Saint-Usuge
Epagneul Français (Französischer Spaniel) (7/1/175)
Epagneul Picard (Picardie-Spaniel) (7/1/108)
Erdélyi Kopó (Transylvanischer Laufhund – Ungarische Bracke) (6/1/241)
Eskimohund
Eurasier (5/5/291)
Europäischer Schlittenhund / Scandinavian Hound

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

F

Field Spaniel (8/2/123)
Fila Brasileiro (2/2/225)
Finnenbracke (6/1/51)
Finnischer Lapphund (Suomenlapinkoira) (5/3/189)
Finnischer Lapplandhirtenhund siehe Lappländischer Rentierhund (5/3/284)
Finnischer Spitz (5/2/49)
Flat Coated Retriever (8/1/121)
Foxhound: English Foxhound (6/1/159), American Foxhound (6/1/303)
Foxterrier
– Foxterrier (Smooth) (3/1/12) (Glatthaarig)
– Foxterrier (Wire) (3/1/169) (Drahthaarig)
Französische Bulldogge (9/11/101)
Französische Laufhunde
– Billy (6/1/25)
– Français blanc et noir (6/1/220) (Französischer Weiss-Schwarzer Laufhund)
– Français blanc et orange (6/1/316) (Französischer Weiss-Oranger Laufhund)
– Français tricolore (6/1/219) (Französischer Dreifarbiger Laufhund)
– Grand Anglo-Français blanc et noir (6/1/323)
– Grand Anglo-Français blanc et orange (6/1/324)
– Grand Anglo-Français tricolore (6/1/322)
– Grand Bleu de Gascogne (6/1/22)
– Grand Gascon Saintongeois (6/1/21)
– Grand Griffon Vendéen (6/1/282)
– Griffon Fauve de Bretagne (6/1/66)
– Griffon Nivernais (6/1/17)
– Poitevin (6/1/24)
Französischer Spaniel
Französischer Vorstehhund
Friesischer Wasserhund, Wetterhoun

Französische BulldoggeBild: Französische Bulldogge

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

G

Galgo Español (10/3/285)
Gammel Dansk Hønsehund Altdänischer Vorstehhund (7/1/281)
Gelbbacke
German Trailhound siehe Europäischer Schlittenhund
Glen of Imaal Terrier (3/1/302)
Golden Retriever (8/1/111)
Gonczy Polski (vorläufig 6/1.2/354)
Gordon Setter (7/2/6)
Gos d’Atura Català (Katalanischer Schäferhund) (1/1/87)
Gråhund (5/2/112) (ausgestorben)
Grand Anglo-Français blanc et noir (6/1/323)
Grand Anglo-Français blanc et orange (6/1/324)
Grand Anglo-Français tricolore (6/1/322)
Grand Basset Griffon Vendéen (6/1/33)
Grand Bleu de Gascogne (6/1/22)
Grand Gascon Saintongeois (6/1/21)
Grand Griffon Vendéen (6/1/282)
Great Japanese Dog amerikanischer Akita (5/4/344)
Greyhound (10/3/158)
Griffon à Poil Dur (7/1/107)
Griffon à Poil Laineux (7/1.3/174) (†)
Griffon Belge (9/3/81) siehe Griffon Bruxellois
Griffon bleu de Gascogne (Blauer Gascogne Griffon) (6/1/32)
Griffon Boulet siehe Griffon à Poil Laineux
Griffon Bruxellois (9/3/80)
Griffon Fauve de Bretagne (6/1/66)
Griffon Korthals siehe Griffon à Poil Dur
Griffon Nivernais (6/1/17)
Griechischer Laufhund, Griechische Bracke
Groenendael
Grönlandhund (5/1/274)
Großer Münsterländer (7/1/118)
Großer Schweizer Sennenhund (2/3/58)
Großpudel, Pudel
Großspitz, Deutscher Spitz

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

H

Haldenstøver (6/1/267)
Hallstrom-Hund, Neuguinea-Dingo
Hamiltonstövare (6/1/132)
Hannoverscher Schweißhund (6/2/213)
Harlekinpinscher (2/1/210) (ausgestorben)
Harrier (6/1/295)
Harzer Fuchs
Havaneser (9/1/250)
Hellinikos Ichnilatis, (Griechischer Laufhund – Griechische Bracke) (6/1/214)
Hirtenhund der Abruzzen Bergamasker Hirtenhund
Hokkaido-Hund (5/5/261)
Holländischer Spitz siehe Wolfsspitz
Hollandse Herdershond, Hollandse Herderhond, Holländischer Schäferhund (1/1/223)
Hollandse Smoushond, Holländischer Smoushond (2/1/308)
Hortaya Borzaya siehe Chortaj
Hovawart (2/2/190)
Hrvatski ovčar (1/1/277) Kroatischer Schäferhund
Hubertushund siehe Bloodhound
Huntaway (NZ Huntaway)
Husky, Siberian Husky (5/1/270)
Hybridhund, Designerhund
Hygenhund (6/1.2/266)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

I

Illyrischer Schäferhund siehe Šarplaninac
Inka-Nackthund, Peruanischer Nackthund
Irischer Wolfshund(10/2/160)
Irish Red and White Setter (7/2/330)
Irish Red Setter (7/2/120)
Irish Soft Coated Wheaten Terrier (3/1/40)
Irish Terrier (3/1/139)
Irish Water Spaniel (8/3/124)
Irish Wolfhound (10/2/160)
Islandhund, Islandspitz, Isländischer Spitz, Isländischer Schäferhund (5/3/289)
Istarski kratkodlaki gonič (Kurzhaarige Istrische Bracke) (6/1/151)
Istarski oštrodlaki gonič (Rauhhaarige Istrische Bracke) (6/1/152)
Istrischer Schäferhund, Šarplaninac
Italienische Bracke, Bracco Italiano
Italienische Dogge, Mastino Napoletano
Italienischer Kleinspitz, Volpino Italiano
Italienischer Laufhund, Segugio Italiano
Italienisches Windspiel (10/3/200)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

J

Jack Russell Terrier (3/2/345)
Jakutischer Laika
Jämthund (5/2/42)
Japan Chin, Chin (9/8/206)
Japanischer Terrier (3/2/259)
Japan Spitz (5/5262)
Jonangi
Jugoslawischer Dreifarbiger Laufhund (Srpski Trobojni Gonic) (6/1/229)
Jugoslawischer Gebirgslaufhund (Crnogorski Planinski Gonic) (6/1/279)
Jura Laufhund siehe auch Schweizer Laufhund

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

K

Kai (5/5/317)
Kaikadi
Kanaanhund (5/6/273)
Kanadischer Schäferhund siehe Berger Blanc Suisse
Kanarische Dogge, siehe Dogo Canario (vorläufig 2/1/346)
Kangal, Çoban Köpeği, Anatolischer Hirtenhund
Karakatschan Bulgarischer Hirtenhund
Karelischer Bärenhund (5/2/48)
Karelo-Finnish Laika
Karst-Schäferhund (Kraški ovčar)
Katalanischer Schäferhund (Gos D’Atura) (1/1/87)
Kaukasischer Owtscharka (2/2/328)
Keeshond siehe Wolfsspitz
Kelb tal-Fenek, Pharaonenhund, Pharaoh Hound (5/6/248)
Kelpie (1/1/293)
Keltenbracke
Kerry Beagle
Kerry Blue Terrier (3/1/3)
King Charles Spaniel (9/7/128)
Kintamanihund (Bali-Berghund)
Kishu (5/5/318)
Kleiner Münsterländer (7/1/102)
Kleinpudel, Pudel
Kleinspitz
Komondor (1/1/53)
Königspudel siehe Pudel
Kontinentaler Zwergspaniel (9/9/77)
Papillon (mit Stehohren)
Phalène (mit Hängeohren)
Kooikerhondje (8/2/314)
Kopov (6/1/244)
Korea Jindo Dog (vorläufig 5/5/334)
Kraški ovčar, Karst-Schäferhund (2/2/278)
Kritikos Lagonikos Kretischer Jagd/ Spürhund
Kroatischer Schäferhund (1/1/277) Hrvatski ovčar
Kromfohrländer (9/10/192)
Kurzhaar Collie siehe Collie (1/1/296)
Kurzhaar Foxterrier eigentlich: Glatthaar Foxterrier (3/1/169)
Kurzhaarige Istrische Bracke
Kuvasz (1/1/54)

KomondorBild: Komondor – Foto by Nikki68

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

L

Labradoodle
Labrador Retriever (8/1/122)
Laekenois
Lagotto Romagnolo (vorläufig 8/3/298)
Laika:
– Jakutischer Laika
– Ostsibirischer Laika (Vostotchno-Sibirskaïa Laïka) (5/2/305)
– Russisch-Europäischer Laika (Russko-Evropeïskaïa Laïka) (5/2/304)
– Tschukotskaja Jesdowaja, Tschuktschen-Laika
– Westsibirischer Laika (Zapadno-Sibirskaïa Laïka) (5/2/306)
Lakeland Terrier (3/1/70)
Lancashire Heeler
Landseer (2/2/226)
Langhaar Collie (1/1/156)
Langhaarwhippet siehe Longhaired Whippet
Lapphund (5/3/135,189,284)
Lappländischer Rentierhund (5/3/284)
Laverack Setter (7/2/2) English Setter
Leonberger (2/2/145)
Lhasa Apso (9/5/227)
Longdog
Longhaired Whippet
Louisiana Catahoula Leopard Dog
Löwchen (9/1/233)
Lundehund Norwegischer Lundehund (5/2/265)
Lupo Italiano Italienischer Wolfhund
Lurcher
Luzerner Laufhund

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

M

Magyar Agar (10/3/240)
Magyar Vizsla, Vizsla
Majorero Canario
Malamut, Alaskan Malamute (5/1/243)
Malinois
Malteser (9/1/65)
Manchester Terrier (3/1/71)
Maneto siehe Podenco Andaluz Maneto
Maremmaner Hirtenhund (1/1/201) (Cane da Pastore Maremmano Abruzzese)
Markiesje
Mastiff (2/2/264)
Mastín del Pirineo, Pyrenäen-Mastiff (2/2/92)
Mastín Español, Spanischer Mastiff
Mastino Napoletano (2/2/197)
McNab
Mexikanischer Nackthund, Xoloitzcuintli
Mikawa Inu (5/5/319) siehe Shikoku
Mioritic (vorläufig 1/1/349)
Mittelasiatischer Schäferhund Zentralasiatischer Ovtscharka
Mittelasiatischer Tazi, Tazi, Tazy
Mittelschnauzer siehe Schnauzer
Mittelspitz siehe Spitz
Molosser
Montenegrinischer Gebirgslaufhund (Crnogorski Planinski Gonic) (6/1/279)
Mops, Pug, (9/11/253)
Mucuchies
Mudhol Hound
Mudi (1/1/238)
Münsterländer, Kleiner-, Großer- (7/1/102,118)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

N

Nederlandse Herdershond, Hollandse Herdershond
Neufundländer (2/2/50)
Neuseeländischer Huntaway (NZ Huntaway)
Norfolk Spaniel (8/2/125) auch English Springer Spaniel
Norfolk Terrier (3/2/272)
Norrbottenspitz (Norbottenspets) (5/2/276)
Norwegischer Buhund (Norsk Buhund) (5/3/237)
Norwegischer Elchhund:
– Norwegischer Elchhund grau (Norsk Elghund Grå) (5/2/242)
– Norwegischer Elchhund schwarz (Norsk Elghund Sort) (5/2/268)
Norwegischer Lundehund (5/2/265)
Norwich Terrier (3/2/72)
Nova Scotia Duck Tolling Retriever, auch Toller (8/1/312)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

O

Ogar Polski (6/1/52)
Ohar
Old English Black and Tan Terrier (ausgestorben)
Old White English Terrier (ausgestorben)
Olde English Bulldogge
Österreichischer Kurzhaarpinscher (2/1/64)
Osteuropäischer Schäferhund
Otterhund (6/1/294)
Owtscharka (russischer)
– Kaukasischer Owtcharka (Kawkazskaja Owtcharka) (2/2/328)
– Südrussischer Owtscharka (Juschnorusskaja Owtcharka) (1/1/326)
– Zentralasiatischer Owtscharka (Sredneasiatskaja Owtcharka) (2/2/335)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

P

Pachon Navarro
Pai, Shar-Pei
Paleiyakaran
Papillon, Kontinentaler Zwergspaniel
Pariahunde
Parson Russell Terrier (3/1/339)
Pastor Garafiano
Pastor Vasco Euskal Artzain Txakurra
Patterdale Terrier
Pekinese, Pekingese (9/8/207)
Perdigueiro Português (7/1/187)
Perdiguero de Burgos (7/1/90)
Perro de Agua Español (8/3/336)
Perro de Ganado Majorero siehe Majorero Canario
Perro de Pastor Mallorquín siehe Ca de Bestiar
Perro de Presa Canario (2/2/346)
Perro Dogo Mallorquín siehe Ca de Bou
Perro Majorero (Bardino) siehe Majorero Canario
Peruanischer Nackthund (5/6/310)
Petit Basset Griffon Vendéen (6/1/67)
Petit Bleu de Gascogne (6/1/31)
Petit Brabançon (9/3/82), Griffon Bruxellois
Petit gascon saintongeois (6/1/21b)
Pharaonenhund, Pharaoh Hound, Kelb tal-Fenek (5/6/248)
Picardischer Schäferhund, Berger de Picardie
Pinscher
Affenpinscher (2/1/186)
– Deutscher Pinscher (2/1/184)
– Dobermann (2/1/143)
– Österreichischer Pinscher siehe Österreichischer Kurzhaarpinscher
– Zwergpinscher (2/1/185)
Plott Hound
Pocadan siehe Kerry Beagle
Podenco
– Podenco Andaluz
– Podenco Andaluz Maneto
– Podenco Canario (5/7/329)
– Podenco Enano
– Podenco Ibicenco (5/7/89)
– Podenco Malgueno
– Podengo Português (5/7/94)
Pointer (7/2/1)
Poitevin (6/1/24)
Polnische Bracke (6/1/52)
Polnischer Laufhund, Ogar Polski (6/1/52)
Polnischer Niederungshütehund, Polski Owczarek Nizinny, PON (1/1/251)
Polnischer Windhund (10/3/333)
Polski Owczarek Podhalanski (1/1/252)
PON siehe Polnischer Niederungshütehund
Porcelaine (6/1/30)
Portugiesischer Schäferhund, Cão da Serra de Aires
Portugiesischer Wasserhund, Cão de Agua Português (8/3/37)
Prager Rattler
Prazsky Krysarik
Prince Charles
Pudel (9/2/172)
Pudelpointer (7/1/216)
Pug siehe Mops
Puli (1/1/55)
Pumi (1/1/56)
Puwo (Experimenteller Pudel-Wolfs-Hybride)
Pyrenäen-Berghund (patou) (2/2/137)
Pyrenäen-Mastiff (2/2/92)
Pyrenäenschäferhund bzw. Pyrenäenhütehund:
– Berger des Pyrénées à face rase (1/1/138) (Pyrenäen-Schäferhund mit kurzhaarigem Gesicht)
– Berger des Pyrénées à poil long (1/1/141) (Langhaariger Pyrenäen-Schäferhund)

Peruanischer NackthundBild: Peruanischer Nackthund

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

R

Rafeiro do Alentejo (2/2/96)
Rajapalayam
Rampur Hound
Rastreador Brasileiro (6/-/275) (ausgestorben)
Rat Terrier
Ratonero Bodeguero Andaluz
Ratonero Mallorquín
Ratonero Valenciano
Rauhhaar Foxterrier (3/1/169) siehe Foxterrier
Rauhhaarige Istrische Bracke
Rauhaariger Vizsla siehe Vizsla
Redbone Coonhound
Rehpinscher siehe Zwergpinscher (2/1/185)
Retriever
– Chesapeake Bay Retriever
– Curly Coated Retriever (8/1/110)
– Flat-coated Retriever
– Golden Retriever (8/1/111)
– Labrador Retriever
– Nova Scotia Duck Tolling Retriever
Rhodesian Ridgeback (6/3/146)
Riesenschnauzer (2/1/181)
Rottweiler (2/2/147)
Rough Collie siehe Collie
Ruby (King-Charles-Spaniel) (9/7/128)
Russischer Windhund, Barsoi
Russkiy Toy (vorläufig 9/9/352)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

S

Saarloos-Wolfhund (1/1/311)
Sabueso Español (6/1/204)
Saluki (10/1/269)
Samojede, auch Samoyede, Samoiedskaïa Sobaka (5/1/212)
Sapsali, (Sapsaree)
Šarplaninac (2/2/41)
Sauerländer Bracke siehe Steinbracke
Save Bracke auch San Bracke (6/1/154)
Scandinavian Hound
Schäferhund Deutscher (1/1/166)
Schafpudel
Schapendoes (1/1/313)
Schensi Hunde
Schillerstövare (6/1/131)
Schipperke (1/1/83)
Schnauzer (2/1/181 bis 183)
Schottischer Schäferhund siehe Collie
Schwarzer Terrier, Tchiorny Terrier, früher: Schwarzer russischer Terrier (2/1/327)
Schwarzwildbracke oder Slovensky Kopov
Schwedischer Lapphund (5/3/135)
Schweißhund
Schweizer Laufhund, große, alle: (6/1/59)
– Berner Laufhund
– Jura Laufhund
– Luzerner Laufhund
– Schwyzer Laufhund
Schweizerischer Niederlaufhund (Petit chien courant suisse) (6/1/60)
– Berner Niederlaufhund Glatthaar
– Berner Niederlaufhund Rauhhaar
– Jura Niederlaufhund
– Luzerner Niederlaufhund
– Schwyzer Niederlaufhund
Scottish Terrier (3/2/73)
Sealyham Terrier (3/2/74)
Segugio Italiano
– Segugio Italiano (Drahthaar) (6/1/198)
– Segugio Italiano (Kurzhaar) (6/1/337)
Segusier
Serbischer Laufhund (Balkanski gonic) (6/1/150)
Shar-Pei (2/2/309)
Shetland Sheepdog, Sheltie (1/1/88)
Shiba-Inu (5/5/257)
Shih-Tzu (9/5/208)
Shikoku (5/5/319)
Siberian Husky (5/1/270)
Siegerländer Kuhhund siehe Kuhhund
Silken Windhound
Silken Windsprite siehe Longhaired Whippet
Silky Terrier siehe Australian Silky Terrier
Sizilianische Bracke siehe Cirneco dell’Etna
Skye Terrier (3/2/75)
Sloughi (10/3/188)
Slovenský čuvač, Slowakischer tschuvatsch (1/1/142)
Slovenský Hrubosrsty Stavac (Ohar) (Slowakischer Rauhbart) (7/1/320)
Slovenský kopov
Slowakischer Rauhbart, Slovenský hrubosrstý stavač
Smålandsstövare (6/1/129)
Smooth Collie ist der Kurzhaar-Collie siehe Collie
Soft Coated Wheaten Terrier siehe Irish Soft Coated Wheaten Terrier (3/1/40)
Spaniel
– American Cocker Spaniel
– American Water Spaniel
– Boykin Spaniel
– Brittany Spaniel siehe Epagneul Breton
– Cavalier King Charles Spaniel
– Clumber Spaniel
– English Cocker Spaniel
– English Springer Spaniel
– Französischer Spaniel siehe Epagneul Français
– Field Spaniel
– Irish Water Spaniel
– King Charles Spaniel
– Kontinentaler Zwergspaniel
– Sussex Spaniel
– Tibet Spaniel (kein echter Spaniel, trotz des Namens)
– Welsh Springer Spaniel
Spanische Dogge oder Spanischer Mastiff (2/2/91)
Spanischer Wasserhund, Perro de Agua Español
Spanischer Windhund siehe Galgo Español
Spinone Italiano (7/1/165) Spinone, Italienischer Rauhhaariger Vorstehhund
Spitz (5/4/97)
St.-Bernhards-Hund, Bernhardiner
Stabyhoun Stabyhond (7/1/222)
Staffordshire Bullterrier, Staffordshire Terrier (3/3/76)
Steinbracke (6/1/280) (ausgestorben)
Steirische Rauhhaarbracke (6/1/62)
Stichelhaariger Bosnischer Laufhund (genannt Barak) siehe Bosanski Oštrodlaki Gonič – Barak (6/1.2/155)
Südosteuropäischer Schäferhund (vorläufig 2/2.2/357)
Südrussischer Schäferhund, Südrussischer Owtcharka (Ioujnorousskaïa Ovtcharka) (1/1/326)
Suomenlapinkoira (5/3/189) siehe Finnischer Lapphund
Sussex Spaniel (8/2/127)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

T

Taigan, kirgisischer Windhund
Taiwanhund (vorläufig 5/7/348)
Tamaskan
Tatrahund (Polski Owczarek Podhalanski) (1/1/252)
Tazi, Tazy, Mittelasiatischer Tazi
Tchiorny Terrier, Schwarzer Terrier
Teckel, Dackel
Ténériffe alter Name des Bichon Frisé
Tepeizeuintli, Xoloitzcuintli
Telomian, Telomian Dog
Terrier
Terrier Brasileiro (3/1/341)
Tervueren
Tesem (der ursprüngliche Pharaonenhund) (ausgestorben)
Thai Bangkaew Dog
Thai Ridgeback (5/7/338)
Tibet-Spaniel, Tibetanischer Spaniel (9/5/231)
Tibet-Terrier, Tibetanischer Terrier (9/5/209)
Tibetdogge, Tibetanischer Mastiff, Do-Khyi (2/2/230)
Tiroler Bracke (6/1/68)
Torfhund, Torfspitz prähistorischer Hund (ausgestorben)
Tornjak kroatischer bzw. bosnischer Berghund (2/2/355)
Tosa Inu (2/2/260)
Toy American Eskimo, American Eskimo Dog
Transsylvanischer Laufhund
Treeing Tennessee Brindle
Treeing Walker Coonhound
Tschechischer Terrier (3/2/246)
Tschechoslowakischer Wolfhund (1/1/332)
Tschukotskaja Jesdowaja, Tschuktschen-Laika
Tuareg-Windhund, Azawakh
Turnspit Dog (ausgestorben)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

U

Ungarische Bracke
Ungarische Hirtenhunde
Ungarischer Schäferhund, Mudi
Ungarischer Vorstehhund, Vizsla
Ungarischer Windhund, Magyar Agar
Urhund
Urrador oder Urrador Americano siehe Rastreador Brasileiro (ausgestorben)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

V

Västgötaspets (5/3/14)
Verdino, Perro de Ganado Majorero, Bardino
Vizsla
– Drahthaar Vizsla (Drótszőrű Magyar Vizsla) (7/1/239)
– Kurzhaar Vizsla (Rövidszőrű Magyar Vizsla) (7/1/57)
Volpino Italiano, Italienischer Kleinspitz (5/4/195)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

W

Wachtel, Deutscher Wachtel
Wäller
Weimaraner (7/1/99)
Weißer Schäferhund, Berger Blanc Suisse
Welsh Corgi Cardigan (1/1/38)
Welsh Corgi Pembroke (1/1/39)
Welsh Sheepdog auch Bugeilgi oder Welsh Collie
Welsh Springer Spaniel (8/2/126)
Welsh Terrier (3/1/78)
West Highland White Terrier (3/2/85)
Westerwälder Kuhhund, Kuhhund
Westfälische Dachsbracke (6/1/100)
Westsibirischer Laika, Laika
Wetterhoun (8/3/221)
Whippet (10/3/162)
Windhunde
Afghanischer Windhund, Afghane
– Azawakh
– Barsoi
– Chart Polski
– Deerhound
– Galgo Español
– Greyhound
Irischer Wolfshund
Italienisches Windspiel
– Magyar Agar Ungarischer Windhund
– Saluki
– Sloughi
Whippet
Windspiel, Italienisches Windspiel
Wolfhund, Tschechoslowakischer Wolfhund
Wolfshund, Irish Wolfhound (10/2/160)
Wolfsspitz, Holländischer Spitz, Keeshond
Working Kelpie

Weimaraner-1Bild: Weimaraner – Foto by Hennyxlb

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

X

Xoloitzcuintle, Mexikanischer Nackthund (5/6/234)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Y

Yorkshire Terrier (3/4/86)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Z

Zentralasiatischer Ovtscharka Zentralasiatischer Schäferhund
Zwergbullterrier, Minibullterrier, Bullterrier
Zwergdackel, Zwergteckel
Zwergpinscher (2/1/185)
Zwergpudel
Zwergschnauzer (2/1/183)
Zwergspitz
Zwergteckel, Zwergdackel

Literatur über Hunderassen

Wer kann schon all die Hunde beim Namen nennen, die uns allein auf Deutschlands Straßen begegnen. Der neue Kosmos-Hundeführer bietet hier eine Hilfe. Er beschreibt das Aussehen und die typischen Charaktereigenschaften von 438 Hunderassen.
Der große Kosmos Hundeführer

Die Hunde der Welt im Porträt: Dieses Buch bietet Portraits von Hunderassen aus aller Welt. Außerdem gibt es wissenswertes zu Erziehung und Hundeschule zu lesen.
1001 Hunde.