Home » Hunde » Kleiner Münsterländer

Kleiner Münsterländer

0
Shares
Pinterest Google+

Der Kleine Münsterländer ist sehr intelligent und äußerst temperamentvoll. Er ist aufmerksam, menschenfreundlich und folgsam. Außerdem besitzt er eine gute soziale Bindung an seinen Halter. Er verfügt über einen ausgeprägten Beutetrieb und braucht viel Bewegung. Eine Haltung im städtischen Lebensraum ist daher nur bedingt zu empfehlen. Diese Hunde können in den unterschiedlichsten Geländeformen und auch in Meuten jagen.
Kleiner MünsterländerBild erstellt von Peter Nilsson: Kleiner Münsterländer auf einem Jagdausflug

Mit einer höhe von etwas mehr als 50 cm sind sie die kleinsten Vertreter der deutschen Vorstehhundrassen. Die von der FCI anerkannte deutsche Hunderasse ist zur Zeit vor allem in Frankreich, Schweden und Norwegen weit verbreitet, wo sie hauptsächlich zur Jagd im Wald einsetzt wird.

Liste der Hunderassen von A-Z.

Previous post

Agility

Next post

Irischer Wolfshund

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 + 4 =