Home » Katzen » Ojos Azules

Ojos Azules

0
Shares
Pinterest Google+

Die Katzenrasse Ojos Azules (span. Blaue Augen) beruht auf einer Mutation. Sie gleicht vom Erscheinungsbild einer gewöhnlichen Hauskatze. Während bei anderen Katzenrassen die blauen Augen an die weiße Fellfarbe oder an die Siamzeichnung gebunden sind, kann die Mutation der Ojos Azules mit jeder Fellfarbe zusammen auftreten. Die Ojos Azules stammen alle von einer einzigen Hauskatze ab, die 1984 in New Mexico entdeckt wurde. Es zeigte sich, dass die blaue Augenfarbe dominant vererbt wurde. Anfang der 1990er Jahre gab es nur sehr wenige Exemplare dieser Rasse. Im Jahr 1992 wurde die Rasse von der TICA zur Registrierung zugelassen.

Ojos AzulesSiamkatze mit blauen Augen – Foto by Julianz

Previous post

Staffordshire Bullterrier

Next post

American Staffordshire Terrier

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × eins =